Natürlich behauptet jeder Anbieter von Welpenfutter, dem Neuankömmling alles zu geben, was sein junger Hundekörper braucht. Aber wer hält das Versprechen wirklich ein? Die wichtigsten Trockenfutter-Marken im Vergleich.

1. Platz: Wolfsblut – Duck Puppy

Dieses getreidefreie Trockenfutter ist klarer Testsieger und ein reines Naturprodukt, frei von künstlichen Aromen, Farb- und Konservierungsstoffen. Der Fleischanteil aus ökologischem Entenfleisch beträgt mehr als 50 Prozent. Zudem enthält das Futter Kartoffeln, Löwenzahn, Heidelbeeren, Anissamen und Bockshornklee. Auch die Vitamine A, B, C und E sowie die Spurenelemente Zink, Mangan, Eisen, Kalzium und Kupfer sind enthalten. Das Preis-Leistungsverhältnis wurde mit 8 von 10 möglichen Punkten, die Inhaltsstoffe mit 9 Punkten und die Verträglichkeit mit 8 Punkten bewertet.

2. Platz: Happy Dog – Natur Croq Welpen

Auch dieses Trockenfutter ist ein reines Naturprodukt. Der Anteil tierischer Eiweiße beträgt 29 Prozent und stammt aus Geflügel- und Rindfleisch sowie aus Fisch. Zu den weiteren Inhaltsstoffen zählen voll aufgeschlossenes Getreide von Weizen, Mais, Reis und Vollkorn sowie Kresse und Petersilie. Auch in diesem Futter sind die Vitamine A, B, C und E sowie die Spurenelemente Zink, Mangan, Eisen, Kalzium und Kupfer sind enthalten. Das Preis-Leistungsverhältnis wurde mit 8,5 von 10 möglichen Punkten, die Inhaltsstoffe mit 7, 5 Punkten und die Verträglichkeit mit 8 Punkten bewertet.

3. Platz: Josera – Kids

Auf dem dritten Platz befindet sich dieses hauptsächlich aus Geflügelfleisch, Mais und Kartoffeln zusammengesetzte Trockenfutter. Der Eiweißanteil beträgt 25 Prozent, der Fettanteil 12 Prozent. Zudem enthält es ein ausgewogenes Verhältnis von Kalzium, Phosphor, Vitamin C, Kupfer und Mangan sowie L-Carnitin und Taurin. Synthetische Farb-, Aroma- oder Konservierungsstoffe sind nicht Bestandteil des Futters. Das Preis-Leistungsverhältnis wurde mit 7,5 von 10 möglichen Punkten, die Inhaltsstoffe mit 8 Punkten und die Verträglichkeit mit 7,5 Punkten bewertet.

Quelle: hundefutter-tests.net

 

1. Platz: Josera – Kids

Das Trockenfutter ist mit der Gesamtnote 1,3 Testsieger und überzeugte die zwei- und vierbeinige Jury vor allem durch seine gute Verträglichkeit, durch die positive Wirkung auf die Beschaffenheit des Fells der Probanden, durch einen wenig riechenden Kot infolge der Fütterung und durch die Praktikabilität der Verpackung durch einen Reißverschluss.

2. Platz: Bosch – Junior

Mit der Gesamtnote 1,4 schnitt dieses Futter ab, das ebenfalls durch gute Verträglichkeit, durch einen positiven Effekt auf die Fellbeschaffenheit und durch die überdurchschnittliche Größe seiner Stückchen punktete, da diese dem Schlingverhalten junger Hunde entgegenwirken. Außerdem ist das Trockenfutter Testsieger im Preis-Leistungs-Verhältnis.

3. Platz: Belcando – Puppy Gravy

Dieses Trockenfutter ist das preisintensivste der Top 3 und erhielt die Gesamtnote 1,5. Positive Aspekte sind die einfache Zubereitung und der angenehme Geruch des Futters. Auch dieses Produkt ist darüber hinaus gut verträglich und verhilft dem jungen Hund zu gesundem, glänzenden Fell.

Quelle: vergleich.org