Stress im Leben, auf der Arbeit, mit der Familie und den Freunden. Stress überall – selbst Kleinigkeiten, wie den Müll rausbringen und mit dem Hund spazieren gehen, können dich stressen? Tief durchatmen, denn gerade das Gassi gehen mit deinem Hund kann dafür sorgen, dass der Stress in deinem Leben keine Überhand nimmt. Ich möchte dich mit folgenden 10 Gründen daran erinnern, warum du mit Hund der glücklichere Mensch bist:

 

Zurück

1. Die Nähe zu einem Hund lässt deinen Blutdruck sinken.

Erhöhter Blutdruck ist bereits ein Anzeichen von Stress. Es ist medizinisch erwiesen, dass die Anwesenheit von Haustieren deinen Blutdruck senkt. Du musst deinen Hund nicht mal anfassen. Es reicht sogar aus, dass du Fische im Aquarium beobachtest um Stress abzubauen.

Ein von Steve (@wolfgang2242) gepostetes Foto am

Zurück