Auf Luna, Emma und Amy! Vierbeiner sind für ihre Halter Freund, Beschützer, Spielkamerad, Alltagsheld und oft auch Kindersatz. So jemandem gibt man natürlich nicht irgendeinen Hundenamen – es muss schon der richtige sein.

Hannover – Welche Hundenamen in Deutschland am populärsten sind, hat die AGILA Haustierversicherung zum Welthundetag am 10. Oktober auf Basis ihrer Kundendaten ausgewertet. Laut einer Studie von 2016 lebten im vergangenen Jahr 8,6 Millionen Hunde in deutschen Haushalten. Davon sind die meisten offenbar weiblich: „Luna, Emma und Amy waren 2016 auf der Hundewiese – wie auch in den beiden Jahren davor – am häufigsten anzutreffen“, berichtet Sven Poplawski, Experte bei AGILA.

Kurz und prägnant sind diese Namen nicht nur besonders alltagstauglich, sie haben auch noch einen weiteren Vorteil: Alle drei passen zu sehr verschiedenen Hunden. Das müssen sie auch, denn in der Gunst der deutschen Hundehalter standen im vergangenen Jahr Mischlinge am höchsten. Und unter diesen gibt es bekanntermaßen sehr große Unterschiede, etwa in Größe und Statur.

Vielfältig sind auch die oftmals sehr blumigen Zuchtnamen der Rassehunde.

„Diana von der Elfenweide“ oder „Amrei von der Adelsburg“ klingen edel, gelten aber meist nur für den Heimtierausweis. Im Alltag hören auch Französische Bulldoggen, Labradore und Golden Retriever, laut AGILA nach dem Mischling die beliebtesten Hunderassen der Deutschen, auf Namen wie Bella, Bruno oder Buddy (Platz vier, fünf und sechs). Die Top 10 bilden jedoch nur einen kleinen Ausschnitt der Hundenamen. „In unserer Datenbank haben wir Tausende verschiedener Namen – die meisten davon wurden nur ein- oder zweimal vergeben“, berichtet AGILA.

„Das zeigt am allerbesten, wie einzigartig jeder Hund für seinen Menschen ist.“ Seit 2010 ermittelt AGILA jährlich die beliebtesten Hundenamen. Basis für die aktuelle Auswertung sind die Namen der im Jahr 2016 geborenen und bei der AGILA Haustierversicherung angemeldeten Hunde. Mit über 215.000 Versicherungsverträgen für Hunde und Katzen ist AGILA einer der führenden Spezialversicherer in Deutschland.

Die zehn beliebtesten Hundenamen 2016 und 2015 in Deutschland im Vergleich:

2016

Platz 1 Luna
Platz 2 Emma
Platz 3 Amy
Platz 4 Bella
Platz 5 Bruno
Platz 6 Buddy
Platz 7 Balu
Platz 8 Mila
Platz 9 Lucy
Platz 10 Sam

2015

1. Luna
2. Emma
3. Amy
4. Balu
5. Bella
6. Buddy
7. Sam
8. Lilly
9. Bruno
10. Mila

Und welchen Hundenamen findet ihr toll?