- WERBUNG -
WUFF - JETZT TICKETS SICHERN
WUFF - JETZT TICKETS SICHERN
WUFF - JETZT TICKETS SICHERN
WUFF - JETZT TICKETS SICHERN

Welche Urlaubsländer eignen sich für mich und meinen Hund am besten? Diese Frage stellt sich jeder zweite Hundehalter in Deutschland.

Urlaubsländer gibt es jede Menge, doch ein Urlaub mit Hund ist nicht in jedem Land gleich gut möglich. Urlaub geht auf jeden Fall nur mit der ganzen Familie, in tierischer Begleitung, findet hierzulande jeder zweite Haustierbesitzer laut einer Umfrage* von FeWo-direkt, Deutschlands führendem Ferienhausportal. Schließlich zählen die Vierbeiner als vollwertiges Mitglied der Familie und nicht wenige entwickeln gar Schuldgefühle, sollten sie alleine ohne ihren treuen Freund verreisen. Kurzerhand wird den Lieblingen also das eigene Reisegepäck gepackt und für das optimale Wohlbefinden am Urlaubsort neben Lieblings-Leckerli und Spielzeug auch das gewohnte Hundebett verstaut. Was packst du für deinen Liebling in die Reisetasche? Hast du auch an eine Reiseapotheke gedacht?

© fewo-direkt.de
© fewo-direkt.de

Urlaubsländer mit hundefreundlichen Unterkünften

Für einen entspannten Urlaub in tierischer Begleitung bietet es sich an, insbesondere als haustierfreundlich gekennzeichnete Ferienhäuser und -wohnungen zu buchen. Rund 240.000 davon sind in Europa zum Beispiel auf FeWo-direkt verfügbar. Unter den beliebtesten europäischen Reisezielen der Deutschen* hat Dänemark den mit Abstand höchsten Prozentsatz an haustierfreundlichen Unterkünften. In jedem zweiten der bei Fewo-direkt gelisteten Feriendomizile sind hier Vierbeiner willkommen. Auf Platz zwei und drei landen knapp hintereinander Italien (36 Prozent) und Deutschland (35 Prozent), gefolgt von Österreich (31 Prozent) und Frankreich (30 Prozent).

Urlaubsländer mit strengem Hundegesetz

Dänemark ist mit dem Auto gut erreichbar, es herrscht ein mildes Klima und die Küste besticht durch Sanddünen, Strand und Meer. Obwohl das Land im Norden in den letzten Jahren durch das strenge Hundegesetz Schlagzeilen gemacht hat herrscht vor Ort immer noch das größte Angebot an Ferienunterkünften, die explizit Hundefreundlich sind. Ein Urlaub in Dänemark erscheint zunächst für Menschen mit Hund nahezu perfekt. Trotzdem raten einige Tierschutzexperten sogar davon ab nach Dänemark zu reisen. Denn das Dänische Hundegesetz ist alles andere als hundefreundlich. Ein Beißvorfall kann bereits die Beschlagnahmung des Hundes und im schlimmsten Fall seinen Tod zur Folge haben.

Dänemark trotz Hundegesetz auf erstem Platz

Fest steht, dass Urlaubsländer wie Dänemark von Hundehaltern äußerste Vorsicht und Achtsamkeit erfordern. Wer einen sogenannten Listenhund hat, muss sich vorab über die Einreisebestimmungen informieren. Für alle anderen Halter gilt, schützt eure Hunde davor in einen Streit mit anderen Hunden oder etwa Menschen zu geraten und haltet euch an die in den Urlaubsländern geltenden Hundegesetzte, dann habt ihr gerade in Dänemark immer noch eine wunderbare Urlaubszeit.

5 Urlaubsländer mit dem besten Angebot für Hundehalter

Dänemark 51%
Italien 36%
Deutschland 35%
Österreich 31%
Frankreich 30%
* 11. Deutsche Ferienhaus-Urlaubsanalyse 2016, FeWo-direkt
** HomeAway® und FeWo-direkt, Deutschlands führendes Ferienhausportal, befragten im Frühjahr 2015 3.002 Teilnehmer aus Deutschland, Großbritannien, Spanien, Italien, Portugal. Durchführung der Umfrage via Bilendi.

In welche Urlaubsländer reist du mit deinem Liebling am liebsten?